Freitag, 28. Juni 2013

Barcelona

Ende Mai beziehungsweise Anfang Juni (ist also auch schon einen Monat her, hach wie die Zeit vergeht!) habe ich mit einer Freundin auf unserer Aifahrt nach Lloret einen Abstecher in Barcelona gemacht.

Wir wollten, wenn wir schon einmal an der Costa Brava und dann auch noch in direkter Nähe zu dieser katalanischen Metropole sind, wenigstens für einen Tag uns die Stadt anschauen.
Und das haben wir auch gemacht. An diesem wirklich knappen Ein-Tages-Trip haben wir beide das volle Touri-Programm durchgezogen. Während wir von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit gelaufen sind (und nebenbei immer schön geknipst haben), kamen wir uns wie die typischen Urlauber vor.
So richtig auffällig wurde unser Verhalten erst, als wir neben einer Reisegruppe aus Japan oder China standen und sofort die Kamera zückten, als das nächste tolle Gaudí-Gebäude in Sichtweite kam. Entsetzt stellten wir fest: Oh mein Gott! Wir sind keinen Deut besser wie die! Wir sind sooolche Touristen!

Na ja wie dem auch sei, gerade weil wir sich unser Verhalten dem der japanischen Reisegruppe gewissermaßen angepasst hat, sind sehr viele Bilder entstanden, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte.

Der Trimphbogen "Arc de Triomf"

Der "Torre Agbar" (Wasserturm) ist nachts sogar beleuchtet

"La Sagrada Familia", riesige Kirche, riesige Warteschlange davor, deshalb gings auch nicht rein...

Auf zum "Park Guëll", der von Gaudí gestaltet wurde


Aussicht auf Barcelona, traumhaft schön, auch wenn das Wetter nicht genauso schön war



Eines der vielen und außergewöhnlichen Bauten von Gaudí


Meine Freundin und ich



Madrid? Nooo! Barcelona? Síííí! :D


Ein Eis muss sein ;)

Eine "echte" Statue. Mir tun immer nur die Menschen leid, die so ewig rumstehen müssen...

Der Hammer! Ich finde das Dach der "Casa Batlló" so dermaßen faszinierend

Die Kolumbus-Statue zeigt offen ihre Fanliebe für den FC Barcelona :D

Der Hafen der Metropole

Und das bin ich. Auf dem Hafenvorplatz.


Viva España!


Die Einkaufsstraße "Las Ramblas", immer voller Leben!

1 Kommentar: